Skip to main content

Vactidy Nimbel T6 Saugroboter Test

129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2023 20:21
Hersteller
Typ
Leistung28 Watt
Spannung10,8 Volt
Laufzeit2 Stunden
Ladezeit6 Stunden
AkkuLi-Ionen-Akku
Fassungsvermögen0,5 Liter
Maße30 x 7,4 cm
Gewicht3 Kg
Lautstärke60 dB(A)
BeutellosJa

Gesamtbewertung

85%

"Kompakter und günstiger Saugroboter mit WLAN"

Verarbeitung
85%
gut
Saugleistung
80%
gut
Filtersystem
90%
sehr gut
Bedienkomfort
85%
gut
Preis-/Leistungsverhältnis
85%
gut

Kurzbeschreibung

Vactidy Nimbel T6 Saugroboter TestDer Vactidy Nimbel T6 Saugroboter ist ein kostengünstiger und Preiswerter Roboterstaubsauger, der dank seinem robusten Gehäuse und einer einfachen Bedienung mittels App oder beiliegender Fernbedienung punkten kann. Er hat eine leistungsstarke Saugleistung und kann mühelos Staub, Schmutz und Tierhaare von Hartböden und niederflorigen Teppichen aufnehmen. Mit 3 Saugkraftstufen kann er an alle Reinigungsanforderungen angepasst werden.

Der Saugroboter hat ein schlankes Design, ist leise und kann dank seiner 360-Grad-Universalräder schwer zugängliche Ecken effektiv reinigen. Das 3-Punkt-Reinigungssystem sorgt dabei für eine hervorragende Reinigung in jeder Wohnung. Der Saugroboter kann über die Vactidy-App und Sprachsteuerung gesteuert werden und verfügt auch über eine Fernbedienung. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu 120 Minuten. Der Saugroboter hat Antikollisions- und Fallerkennungssensoren und kann problemlos eine Vielzahl von Hindernissen bewältigen.

Das Paket enthält auch eine Fernbedienung, Ladestation, Netzteil, 500ML Staubbehälter, 2xHEPA-Filter, 4xSeitenbürsten, Reinigungsbürste und Bedienungsanleitung. Der Vactidy Nimble T6 Saugroboter wird mit einer 24-monatigen Garantie und professionellem Kundenservice geliefert.

Zur Marke Vactidy

Vactidy ist ein globales Unternehmen für Haushaltselektronik, das seit 2013 kabellose Staubsauger, Saugroboter und andere Haushaltsreinigungsgeräte verkauft. Die Markenphilosophie besteht darin, an Funktionalität und Qualität zu arbeiten und die Produkte zu einem vernünftigen Preis mit gutem Service an Kunden zu bringen. Vactidy nutzt Technologie, um Reinigung einfacher zu machen. Der Hauptfokus des Unternehmens liegt dabei auf Benutzerfreundlichkeit, Qualität und Erschwinglichkeit.

Verarbeitung

Vactidy Nimbel T6 Saugroboter TestIm Test hat sich der Vactidy Nimble T6 Saugroboter als äußerst robust und hochwertig verarbeitet erwiesen. Das Gehäuse besteht aus hochwertigem Kunststoff und fühlt sich sehr stabil an. Auch die Rollen machen einen guten Eindruck und lassen den Roboter reibungslos und leise über den Boden gleiten.

Neben der herausragenden Verarbeitungsqualität des Vactidy Nimble T6 Saugroboters bietet dieser auch eine beeindruckende Akkulaufzeit von bis zu 120 Minuten im leisen Modus. Das ist mehr als genug Zeit, um das Haus gründlich zu reinigen, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, dass der Roboter mittendrin schlappmacht und zur Ladestation zurückkehren muss.

Ein weiterer Vorteil des Vactidy Nimble T6 ist der eingebaute HEPA-Filter, der dazu beiträgt, dass Allergene und Schadstoffe aus der Luft gefiltert werden, während der Staubsauger arbeitet. Der große Staubbehälter ist ebenfalls sehr praktisch, da er es ermöglicht, dass der Saugroboter auch längere Reinigungszyklen ohne häufiges Entleeren durchführen kann.

Saugleistung

Vactidy Nimbel T6 Saugroboter TestDie Saugleistung des Vactidy Saugroboters ist absolut beeindruckend. Mit einer starken Saugkraft von 2000Pa im Max-Modus, ist er in der Lage, tief in den Teppichfasern zu reinigen und Schmutz und Staubpartikel gründlich zu entfernen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie Haustiere haben oder wenn Sie in einer Gegend mit hohem Verkehrsaufkommen leben, wo viel Staub und Schmutz auf den Böden anfällt.

Wenn Sie eine weniger intensive Reinigung wünschen, können Sie einfach auf den Standardmodus mit einer Saugkraft von 1500Pa wechseln. Dies ist perfekt für eine regelmäßige Reinigung und entfernt effektiv alle Alltagsverschmutzungen.

Aber auch im Ruhemodus mit einer Saugkraft von 1000Pa liefert der Vactidy Saugroboter immer noch eine beeindruckende Leistung. Dies ist ideal, wenn Sie eine leisere Reinigung wünschen, zum Beispiel wenn Sie sich ausruhen oder arbeiten möchten, während der Saugroboter seine Arbeit erledigt.

Der Vactidy Saugroboter ist auch für verschiedene Oberflächen geeignet, so dass Sie ihn problemlos auf Teppichböden, Hartböden, Laminat und Fliesen einsetzen können. Die 3 Saugkraftstufen passen sich an alle regelmäßigen Reinigungsanforderungen Ihrer Familie an und ermöglichen es Ihnen, eine maßgeschneiderte Reinigung zu genießen.

Laufleistung

Vactidy Nimbel T6 Saugroboter TestDer Vactidy Nimble T6 Saugroboter ist ein effizienter Helfer im Haushalt, der mit einem leistungsstarken Akku ausgestattet ist. Mit einem 2500mAh Akku kann der Saugroboter bis zu 120 Minuten lang auf einer Ladung arbeiten und dabei bis zu 1100 sqft Fläche abdecken, wenn er im leiseren Modus eingesetzt wird. Dies bedeutet, dass der Nimble T6 in der Lage ist, ein komplettes Zuhause sauber zu halten, ohne dass er zwischendurch aufgeladen werden muss.

Wenn der Akku des Saugroboters schwach wird, braucht man sich keine Sorgen machen, denn der Nimble T6 ist intelligent genug, um automatisch zur Ladestation zurückzukehren. Sobald er dort angekommen ist, wird er automatisch aufgeladen, so dass er bereit ist, die Reinigungsaufgaben fortzusetzen, sobald er wieder vollständig aufgeladen ist. Dies bedeutet, dass man sich keine Gedanken darüber machen muss, den Saugroboter manuell aufladen zu müssen, was zusätzliche Zeit und Aufwand spart.

Bedienkomfort

Vactidy Nimbel T6 Saugroboter TestDie Bedienung des Vactidy Nimble T6 Saugroboters ist äußerst benutzerfreundlich. Das Starten des Roboters ist einfach und unkompliziert. Zunächst verbinden Sie den Roboter und die Vactidy-App entweder über Bluetooth oder WIFI. Nach der Verbindung können Sie den Reinigungsprozess auf der App planen, überwachen, steuern oder pausieren, wann und wo immer Sie möchten. Durch die Verbindung mit der App können Sie auch Zeitpläne und Reinigungsmodi für Ihren Staubsauger Roboter festlegen und so Zeit und Energie sparen.

Neben der App-Steuerung kann der Vactidy Nimble T6 auch auf Sprachbefehle reagieren, indem er mit Alexa oder Google Assistant verbunden wird. Dadurch wird die Bedienung des Roboters noch einfacher und bequemer. Darüber hinaus verfügt der T6 auch über eine physische Fernbedienung, die besonders für ältere Menschen sinnvoll ist, welche sich nicht mit der neumodischen Technik auf den Smartphones auseinandersetzen wollen.

Reinigungsergebnis im Test

Der Vactidy Nimbel T6 Saugroboter hat im Test beeindruckt. Mit seiner starken Saugleistung und dem 3-Punkt-Reinigungssystem konnte er problemlos Staub, Schmutz und Tierhaare von Hartböden und niederflorigen Teppichen aufnehmen und sorgte für eine hocheffiziente Reinigung. Die drei Saugkraftstufen lassen sich an die individuellen Reinigungsanforderungen der Familie anpassen und bieten somit eine ideale Lösung für alle Reinigungsaufgaben im Haushalt.

Das ultra-schlanke Design und die geringe Höhe von nur 2,89 Zoll ermöglichen es dem Saugroboter, schwer zugängliche Ecken wie unter dem Bett oder dem Sofa effektiv zu reinigen. Die 360-Grad-Universalräder sorgen dafür, dass der Roboterstaubsauger im Test mühelos über Hindernisse hinweg navigieren kann, um eine gründliche Reinigung zu gewährleisten. Mit einem Geräuschpegel von nur 60 dB im leisen Modus stört der Vactidy Nimbel T6 Saugroboter nicht und ermöglicht ein ungestörtes Arbeiten oder Entspannen.

Die Bedienung des Saugroboters ist dank der übersichtlichen Smartphone-App und der Möglichkeit, Zeitpläne und Reinigungsmodi per Sprachsteuerung über Alexa oder Google Assistant festzulegen, kinderleicht. Zudem ist der Vactidy-Saugroboter auch sehr freundlich zu Eltern und Ältesten und vermeidet Probleme mit Bluetooth- oder Wifi-Verbindungen.

Mit einer Akkukapazität von 2500 mAh bietet der Saugroboter eine lange Laufzeit mit 120 Minuten im leisen Modus, 80 Minuten im Standardmodus und 60 Minuten im Max-Modus. Wenn der Akkustand weniger als 15 % beträgt oder die Reinigung abgeschlossen ist, kehrt der Vactidy Saugroboter zum Aufladen automatisch zur Ladestation zurück.

Obwohl der Vactidy Nimbel T6 Saugroboter über keine Absaugstation, LIDAR Sensor oder Wischfunktion verfügt, bietet er dennoch ein unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis. Mit einem Preis von gerade mal 150€ erhält man einen leistungsstarken Saugroboter mit einem ultra-schlanken Design und einer übersichtlichen Smartphone-App, der zahlreiche Reinigungsaufgaben auf den unterschiedlichen Böden gut meistert.

Preis-/Leistungsverhältnis

Der Vactidy Nimbel T6 Saugroboter ist ein herausragendes Beispiel für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit einem Preis von nur 150€ bietet dieser Saugroboter eine bemerkenswerte Leistung, die normalerweise bei teureren Modellen zu finden ist. Mit einer starken Saugleistung und einer Vielzahl von Funktionen wie der Möglichkeit, Reinigungspläne festzulegen, ist dieser Saugroboter ein wahrer Alleskönner. Der schlanke Körper und die leise Reinigung machen es zu einem ausgezeichneten Begleiter im Haushalt. Das 3-Punkt-Reinigungssystem stellt sicher, dass jede Ecke des Raumes gereinigt wird, und die Sensoren verhindern, dass der Roboter mit Möbeln kollidiert oder von Treppen fällt. Die lange Laufzeit von bis zu 120 Minuten und die automatische Rückkehr zur Ladestation machen es auch sehr praktisch. Insgesamt bietet der Vactidy Nimbel T6 Saugroboter ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, das schwer zu übertreffen ist. Wenn Sie nach einem leistungsstarken und dennoch erschwinglichen Saugroboter suchen, ist dies eine ausgezeichnete Wahl.

Vorteile:

  • Sehr guter Preis
  • Ultra-schlankes Design
  • Übersichtliche Smartphone App
  • Automatisches Aufladen

Nachteile:

  • Ohne Absaugstation
  • Kein LIDAR Sensor
  • Keine Wischfunktion

Fazit

Vactidy Nimbel T6 Saugroboter TestInsgesamt hat der Vactidy Nimbel T6 Saugroboter im Test einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Besonders beeindruckend ist der sehr günstige Preis von nur 150€, bei dem der Saugroboter eine erstaunlich gute Leistung liefert.

Das ultra-schlanke Design mit einer Höhe von nur 2,89 Zoll ermöglicht es dem Roboterstaubsauger, auch schwer zugängliche Ecken effektiv zu reinigen. Die Bedienung des Geräts ist dank der übersichtlichen Smartphone-App sehr einfach und intuitiv.

Ein weiterer Pluspunkt ist die automatische Ladefunktion. Sobald der Akkustand niedrig ist oder die Reinigung beendet ist, kehrt der Saugroboter automatisch zur Ladestation zurück.

Allerdings gibt es auch einige Nachteile. Der Vactidy Nimbel T6 verfügt nicht über eine Absaugstation, was bedeutet, dass der Staubbehälter regelmäßig manuell entleert werden muss. Zudem fehlt dem Gerät ein LIDAR-Sensor, der eine noch präzisere Navigation ermöglichen würde. Außerdem bietet der Saugroboter keine Wischfunktion.

Trotz dieser Nachteile kann der Vactidy Nimbel T6 Saugroboter aufgrund seines sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnisses und seiner überzeugenden Reinigungsleistung dennoch uneingeschränkt empfohlen werden. Wer auf die genannten Funktionen verzichten kann, erhält mit diesem Modell einen zuverlässigen Helfer im Haushalt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2023 20:21